21 Fragen für deinen Jahresrückblick

 

Hey, Chris hier,

Reflexion ist das A & O, um deine Ziele zu erreichen. Nutze die Tage jetzt zwischen den Jahren, um auf das letzte Jahr zu schauen und das nächste Jahr zu planen. Wenn du dir die Zeit nimmst diese Fragen zu beantworten und dich wirklich mit deinen Plänen auseinandersetzt, dann wirst du 2022 Zeit sparen und deine Ziele schneller erreichen. 

Hör dir auch gerne meine Podcastfolge zu dem Thema an:

Hier die Frage für deine Reflexion:

 

1. Welche drei Erkenntnisse hatte ich in diesem Jahr über mich selbst?

2. Für welches Erlebnis bin ich ganz besonders dankbar?

3. Wer hat mein Leben in diesem Jahr positiv beeinflusst und warum?

4. Wer hat mein Leben in diesem Jahr negativ beeinflusst und warum?

5. Was waren die wichtigsten drei Entscheidungen, die ich in den letzten 365 Tagen getroffen habe?

6. Habe ich in diesem Jahr meine 100% gelebt?

7. Wie viel bin ich mir selbst wert und wie viel will ich mir wert sein?

8. Wenn ich das Jahr noch einmal durchleben dürfte, reduziert auf 7 Tage, welche 7 Tage der letzten 365 Tage würde ich wiederholen und was würde ich am Rest ändern, um die gesamten letzten 365 Tage doppelt so erfolgreich abschließen zu können?

9. Wenn es mein Ziel wäre mich & mein Potenzial vollkommen zu entfalten und ich mir die letzten 365 Tage alle einzeln ehrlich betrachte, war ich wirklich bereit den vollen Preis zu zahlen, um mein volles Potenzial entfalten zu können?

a. Wenn ja, woran mache ich es fest?

b. Wenn nein, woran hat es gelegen?

10.

a. Was würde passieren, wenn ich nur einmal in meinem Leben volle 365 Tage lang 100 % geben würde?

b. Was hindert mich daran, 365 Tage lang volle 100 % zu geben?

11. Welche Menschen habe ich in diesem Jahr kennengelernt, die mich positiv überrascht haben?

12. Wenn ich heute auf die letzten 365 Tage zurückblicke, welche 3 Fähigkeiten und Fertigkeiten hätte ich mir gewünscht bzw. welche hätte ich gebraucht, um in der Lage zu sein, 100 % geben zu können?

13. Wer möchte ich im neuen Jahr sein? (Was möchte ich erleben? Wozu will ich beitragen? Was will ich lernen?

14. Welche Mechanismen, Systeme, Coachings oder Trainings habe ich genutzt, um sicherzustellen, dass neue positive Gewohnheiten fest in mein Leben etabliert wurden?

15. Was war der schönste Ort, an dem ich gewesen bin und warum?

16. Wenn ich nur einen Wunsch für die nächsten 365 Tage freihätte, welcher wäre das?

17. Welche Fähigkeiten und Fertigkeiten möchte ich mir in den nächsten 365 Tagen aneignen und warum?

18. Woran bemesse ich und woran erkenne ich, wie viel ich mir selbst wert bin?

19. Wenn ich mich selbst im Jahr 2030 wieder treffen würde und dann zurückblicke, wen würde ich selbst treffen, der mich begeistern würde? Zu wem bin ich dann geworden?

20. Wenn ich mir alles aussuchen dürfte, wie würde mein Zehn-Jahresziel konkret aussehen?

21. Wenn ich ein Zehn-Jahresziel habe, das ich mit einem konkreten Zehn-Jahresplan erreichen könnte – was hält mich alles davon ab, dass ich es nicht schon in 6 Monaten erreichen könnte?

 

Wenn du erfahren möchtest, wie du als Unternehmer oder Selbstständiger mehr Zeit für Familie, Freunde und Hobbies bekommst und weniger Stress hast, ohne dein Business zu vernachlässigen, dann können wir gerne gemeinsam sprechen.

Klicke dafür jetzt hier und melde dich für ein kostenloses Erstgespräch an.

Christoph Wende

Chris Wende

Geschäftsführer der Wende High Performance Consulting GmbH